mer.msa 2223 theorie

prof. marc mer
theorie raumbildender kunst
reflectorium spatiale

wirklichkeit.möglichkeit . verwebung
raum.mensch.ding . bedeutung.gebrauch : gedankenspaziergänge
form:spiel : experi.mental kon.figurativ inter.disziplinär poly.logisch trans.medial
theorie der dinge . theorie des raumes . theorie der form : assoziative präzision

raumbildende kunst . theorie : reflectorium spatiale
möglichkeiten der wirklichkeit . wirklichkeit der möglichkeiten
motive . potentiale . strategien : exemplarisches spectrum

marc mer, raumworte, 2016 // copyright: marc mer | vg bild-kunst, bonn

marc mer: raumworte, 2016 | format und präsentation variabel (print / bildschirm / projektion)

kurztitel der lehrveranstaltung
raum.spiel . theorie : reflectorium spatiale

raum.mensch.ding . radikal interaktiv visionär
wirklichkeit.möglichkeit . verwebung : reflectorium spatiale
raumbildende kunst . theorie : gedankenspaziergänge
langtitel der lehrveranstaltung

seminar mit präsenzpflicht im bachelorstudiengang architektur

ects-formular zum download   the mer.msa 2223 de

 

nur ein bild je zusammenkunft fungiert als katalysator für die inszenierung fundamental unorthodoxer gedankenspiele, die von der einfachen betrachtung einiger unübersehbar offen zu tage tretender einzelheiten ihren ausgang nehmen, um sich dann auch an ganzheitliches reflektierenden ausdeutungen zu versuchen – stets in offenem widerspruch zu allgemeinplätzen und allerweltsformulierungen mit wachsender intellektueller leidenschaft die dringend notwendige entwicklung und kultivierung eigenständiger und eigenwilliger sichtweisen betreibend.
mittendrin im überreichen motivischen spektrum des raumes lädt dieses seminar zur künstlerischen und theoretischen bewusstwerdung sowie ideenentzündung ein und unterstützt bei visionärer schärfung und kritischer hinterfragung.

marc mer

informationen

zur durchführung der lehrveranstaltung

im wintersemester 2022/23

dieses seminar findet unter einhaltung der von der hochschulleitung vorgeschriebenen sicherheitsvorkehrungen und schutzmaßnahmen in präsenzlehre statt. erläuterungen und anweisungen hierzu sowie zur verpflichtenden wahrnehmung des ersten präsenztermins, in welchem über ablauf, rahmenbedingungen und zu erbringende leistungen informiert wird, gehen den teilnehmern nach erfolgter einschreibung in die lehrveranstaltung zu.

urheber- und verwertungsrechte beim autor

für sämtliche titelung (block-, kurz-, langfassung) zur lehrveranstaltung in inhalt und form

für bild und text laut kennzeichnung und angaben in den dateiinformationen

alle rechte vorbehalten

© marc mer | vg bild-kunst, bonn | vg wort, münchen

[mer.msa] [datenschutz] [lehre mer.msa] [archiv mer.msa] [imp mer.msa 2223] [pk mer.msa 2223] [the mer.msa 2223] [phi mer.msa 2223] [pha mer.msa 2223] [impressum]